News

Fahrradrouten in Arizona in spektakulärer Natur

Arizona bietet außergewöhnliche Routen für Radreisende. Mit dem Fahrrad oder Mountainbike sind spektakuläre Landschaften aus Bergen und Felsformationen, Seen und Flüssen, Wäldern und Kakteen zu erleben.

Einige der besten Tipps für Fahrradrouten in Arizona

White Mountain Tour

Arizona besteht nicht nur aus Wüste und schroffen Bergen. Dunkelgrüne Ponderosa-Kiefern und malerische Seen erleben Radreisende auf einer Tour durch die White Mountains in und um Pinetop-Lakeside, einer Kleinstadt im Westen des US-Bundesstaates. Auch der Apache-Sitgreaves National Forest gehört zu der Strecke. Seine große Anzahl an Flüssen und Seen macht das Gebiet zu einem idyllischen Erholungsort. Im Oktober findet die Tour of the White Mountains mit vier unterschiedlich lange Routen auf 2.000m Höhe statt.

Durch den Sabino Canyon

Einen entspannten Fahrradtag erlaubt die Sabino Canyon Recreation Area nordöstlich von Tucson mit autofreien, gepflasterten Strecken und Aussichten auf tiefe Schluchten und hohe Berge. Der Sabino Canyon gehört zum Coronado National Forest, wo auf die Radfahrer neben einer grünen Landschaft auch eine einzigartige Tier- und Pflanzenwelt wartet, z. B. die seltenen Saguaro-Kakteen.

Fahrradtour mit Panoramablick  

Scottsdale ist Hotspot für Spa-Tourismus und für eine vielfältige Kulinarik, aber auch für Radausflüge interessant. Das McDowell Sonoran Conservancy bietet verschiedene Strecken. Freizeitfahrer sollten auf jeden Fall die Route um den Granite Mountain einplanen. Los geht es an der 136th Street. Zwischen großen Felsformationen, riesigen Saguaro-Kakteen und Ocotillo-Pflanzen hindurch radelt man um den Granite Mountain und genießt dabei die Aussicht auf die Mazatzal Mointains und die Superstition Wilderness.

Entlang des Grand Canyons

Entlang der berühmten Schlucht führen Mountainbike-Pfade, welche dank ihrer Lage auf 903 Metern Höhe atemberaubende Aussichten auf den Canyon ermöglichen. Die 36km lange Strecke nennt sich Rainbow Rim Trail. Sie führt entlang des nördlichen Rands des Grand Canyons durch den Kaibab National Forest und verbindet fünf bekannte Aussichtspunkte miteinander. Für Fortgeschrittene bietet sich eine geführte Tour entlang des North Rims an, bei der Teilnehmer ganze fünf Tage auf dem Rad verbringen.

Weitere Informationen zu Arizona unter www.visit-usa.at/der-westen/arizona/ und beim Arizona Office of Tourism tourism.az.gov/

Foto: Experience Scottdale / Joel Hazelton